Artikel in Ihrem Warenkorb

Zwischensumme:
: zzgl. Versandkosten

Versandland

Edle Präzisionswinkel

Wir haben seit Jahren die Firma Welz mit feinen und edlen Hölzern für deren Präzisionswerkzeugfertigung beliefert, und aus einer zunächst eher privat angelegten kleinen Serie mit ausgefallenen Edelhölzern für die Griffstücke wurde im Lauf der Jahre eine freundliche Geschäftsbeziehung. Anstatt des sonst gewöhnlich verwendeten Honduraspalisanders können hier auf Anfrage verschiedenste dafür geeignete Holzarten zur individuellen Fertigung eines den persönlichen Geschmack des Käufers spiegelnden Holzes verwendet werden.
Zum Winkel ist nicht viel zu sagen, außer dass seine Qualität makellos ist, die Genauigkeit hervorragend, das Finish wunderschön, und die Gestaltung absolut klassísch, schließlich geht die Bauart auf die wohl jedem Tischler bekannten Präzisionswinkel der Firman Ulmia zurück.
Es sind Präzisionswerkzeuge höchster Qualität mit einem Kopfstück aus hochwertigen Edelhölzern mit Griffhohlkehlen und beidseitig eingelassenen Messingprofilschienen.
Die Stahlschiene ist gehärtet und gebläut, die Verbindung von Kopfstück und Stahlschiene erfolgt durch einen beidseitig eingelassenen Messingrahmen mit Vierfach-Vernietung, beim Gehrmaß mit Zweifach-Vernietung. Diese Verbindung garantiert eine hohe und dauerhafte Messgenauigkeit von 0,03 mm. Die Oberfläche ist mit einer hochwertigen Naturlackierung versehen.