•  
      Sortiment für Goldschmiede
    •  
      Birke karelische Maserbirke
    •  
      Amboina Maser
    •  
      Amboina


Spartipps f. Schweizer Käufer

Hohe Bankgebühren für Überweisungen:

Die Überweisung eines Betrages aus der Schweiz nach Deutschland lässt sich per PayPal sehr viel preiserter erledigen als per Banküberweisung, für Sie als Absender fallen bei PayPal keinerlei Gebühren an. Melden Sie sich dort an und Sie haben die hohen Bankgebühren eliminiert!

Hier noch ein paar Tipps zur Reduzierung der Versandkosten und des eventuell anfallenden Zolls für Schweizer Bewohner grenznaher Deutscher Städte: Viele unserer zahlreichen Schweizer Kunden lassen sich ihre Bestellungen an einen Paketshop oder eine Adresse eines hierauf spezialisierten Dienstes in Deutschland liefern. Damit haben Sie das niedrige Porto von 5 € einer Sendung innerhalb Deutschlands, zudem müssen die erhaltenen Artikel erst bei Ihrer Einreise zurück in die Schweiz verzollt werden, was sich eventuell deutlich preiswerter gestalten lässt als bei einer Verzollung auf dem Postweg. Hierbei entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihre Einkäufe deklarieren. Die meisten deutschen Städte in Grenznähe haben solche Dienste für Schweizer Kunden. Bitte informieren Sie sich z.B. hier:

http://www.20min.ch/finance/news/story/24234468

http://www.beobachter.ch/konsum/kauf-leasing/artikel/online-shopping_der-trick-mit-der-deutschen-adresse/ 

Wir haben als Hilfe eine Übersicht über diverse solcher Dienste zusammengestellt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Wertung hat oder deren Anbieter in irgend einer Weise von uns geprüft worden sind. 

http://www.las-burg.de    Dieser Dienst wird von vielen unserer Kunden genutzt!

http://wwww.mbe-de.de  Hier die Filialsuche für eine nahe deutsche Stadt verwenden, z.B. in Lörrach

http://www.euroretour.ch/

http://www.serviceadresse.com/

http://www.deutsche-lieferadresse.com/

http://www.paketdiscount.ch/

http://www.lieferadresse-deutschland.de/

 

Dort kann man dann seine lagernden Sendungen abholen und erspart sich eine Menge Porto und eventuell auch Zoll. Wir hoffen Ihnen hiermit ein paar Informationen zum preiswerteren Einkauf in Deutschland geben zu können und freuen uns, wenn Sie das ersparte Geld dann lieber bei uns ausgeben. Die Rückerstattung von Mehrwertsteuer nach einer Ausfuhr in die Schweiz erfolgt auf dem Wege der ursprünglich gewählten Bezahlweise. Hierfür muss uns durch den Kunden eine mit Zollstempel versehene ordnungsgemäße Ausfuhrbescheinigung im Original vorgelegt werden. Aufgrund des Aufwands fordern wir hierfür eine Bearbeitungspauschale von 10,00 Euro, die von der zu erstattenden Umsatzsteuer abgezogen wird. Bei einer Erstattung auf ein ausländisches Bankkonto hat der Kunde zudem die anfallenden Überweisungskosten zu tragen.



Zurück


Informationen

Weitere Informationen

Einblicke