Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm
Sl136 Schlangenholz 335 x 70 x 29 mm

Schlangenholz (Piratinera guianensis) ist eines der faszinierendsten Hölzer der Nordküste Südamerikas. Der Baum wächst in Guyana und Surinam, auch im Norden Brasiliens kommt er vor. Hauptausfuhrhafen ist Paramaribo in Surinam. Der Baum wird selten dicker als 15-20 cm eingeschlagen, ältere Stämme sind innen schlicht gemasert, immer rissig und werden bei weitem nicht so hoch bewertet wie die perfekt schlangenhautähnlich gefleckten Exemplare. Der Name des Holzes bezieht sich denn auch immer auf diese auffällige Struktur, es ist auch als Leopardwood bekannt. Das Holz ist äußerst hart, schwer und dicht, von rotbrauner Farbe und im Idealfall durch fast schwarze, radial gerichtete dunklen Flecken gleichmäßig durchzogen.
Schlangenholz gehört zu den sehr teuren und schwer in guter Qualität zu beschaffenden Hölzern, eine starke Neigung zur Rissbildung bei schwieriger und langsamer Trocknung sowie oft eben nicht vorhandener fleckiger Maserung machen bei hohem Preis und hoher Nachfrage die Beschaffung sehr guter Stücke zu einem echten Problem.
------------------------------------------
Sie erhalten genau das abgebildete Stück!
Bitte beachten Sie die Risse auf den Fotos!

Noch ein Tip zum guten Gelingen: Schlangenholz ist sehr schwierig zu bearbeiten, und Sie müssen mit sich bei der Bearbeitung spontan bildenden feinsten Rissen rechnen. Es gibt kein Schlangenholz ohne sichtbare oder unsichtbare Haarrisse. Bitte setzen Sie das Holz keinen plötzlichen und starken Temperatur- und Luftfeuchteschwankungen aus, die Neigung zur Rissbildung ist bei Schlangenholz legendär...



38,90 €€  inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  

Informationen

Weitere Informationen

Einblicke