Maulbeerbaum Griffblock 120 x 40 x 30 mm
Maulbeerbaum Griffblock 120 x 40 x 30 mm

Der Maulbeerbaum (Morus alba /nigra) stammt ursprünglich aus Asien, ist aber heute in ganz Südeuropa zu finden. Im 17. Jahrhundert wurden Maulbeerbäume sogar nach Nordeuropa importiert und großflächig angepflanzt, die Blätter der Bäume sollten die Nahrung für Seidenraupen bilden, die zu der Zeit gezüchtet wurden. Doch stellten sich die Bäume als nicht dauerhaft für die nördlichen Länder heraus, heute sind sie eine Rarität in Deutschland.
Das Maulbeerholz ist besonders zäh und hart, sehr dauerhaft und stark und das Kernholz von einmalig schöner goldgelber und zu goldig-hellbrauner Farbe patinierend. Es wurde (und wird) traditionell zum Bau von Saiteninstrumenten und Fässern verwendet.
-----------------------------------------------------
Die gelieferten Stücke können vom Musterfoto abweichen.



13,50 €€  inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
-
 
 
+
 
 

Informationen

Weitere Informationen

Einblicke